1. Für wen ist Drop-Shipping am besten geeignet?
2. Welche Vorteile hat Drop-Shipping für mich?
3. Wie werde ich Drop-Shipper und welche Modelle gibt es?
4. Welches Drop-Shipping-Modell ist für mich sinnvoll?
5. Was kostet mich Drop-Shipping?
6. Wie funktioniert die Synchronisation der Artikel?
7. Gibt es Mindestbestellwerte, Mindestumsätze und Gebühren?
8. Welche Zahlungsmodalitäten werden mir geboten?
9. Wie gelangt der Kunde von der Bestellung zu seinem Produkt?
10. Was ist zu tun, wenn ein Kunde bei mir bestellt? Was ist zu beachten?
11. Wie kann ich sicher gehen, dass mein Kunde seine Artikel auch erhält?
12. Wie funktioniert die Bezahlung auf Kundenseite?
13. Was passiert, wenn ein Paket nicht zustellbar ist?
14. Was passiert bei Rücksendungen und Stornierungen?
15. Was ist, wenn der Kunde fehlerhafte Ware oder falsch versendete Produkte zurücksendet?
16. Kann ich Produkte auch an meine Adresse liefern lassen (zur Aufstockung des Lagers oder aus persönlichem Interesse)?
17. Ist ein Versand per Nachnahme möglich?
18. Wie werde ich gewarnt, wenn bestimmte Artikel bald nicht mehr verfügbar sein werden?
19. Kann man Ware bei PMC-Center® reservieren lassen?
20. Kann ich Bestellungen stornieren?
21. Könnte man bei PMC-Center® einen Platz im Lager als eine Art Fulfillment-Möglichkeit für neue Marken sichern?
22. Kann ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Text zu den gesetzlichen Belehrungspflichten von PMC-Center übernehmen?
23. Ist die Nutzung oder Übernahme des PMC-Center® Banners oder der Grafik möglich?
24. Dürfen Bilder von PMC-Center® genutzt werden? Wie ist die rechtliche Lage?
25. Ist für die CSV Datei ein bestimmtes Shopsystem erforderlich?
26. Können Sie mich bei der Integration Ihrer Produkte in meinen JTL Onlineshop unterstützen?
27. Brauche ich einen eigenen Server für den Online Shop, die CSV Datei, und die FTP Zugangsdaten?

 

1. Für wen ist Drop-Shipping am besten geeignet?

Grundsätzlich kann jeder Gewerbetreibende an unseren Drop-Shipping Modellen teilnehmen. Einen besonderen Vorteil haben Sie, wenn Sie selbst über kein eigenes Warenlager verfügen. Auch wenn Sie ein Start-Up Unternehmen mit einem kleinen Kapitalstamm sind, welches nicht seine gesamte Liquidität binden möchte, ist Drop-Shipping eine hervorragende Wahl. Zusammengefasst gilt, dass Drop-Shipping für jeden in Frage kommt, der zwar auf der einen Seite Kosten und Arbeitsaufwand sparen möchte, auf der anderen Seite aber seine Waren zu Großhandelspreisen beziehen möchte. Drop-Shipping ist die perfekte Kombination aus beidem, da Sie selbst wie ein Großhändler auftreten können, ohne das Risiko eines Großhändlers tragen zu müssen.

2. Welche Vorteile hat Drop-Shipping für mich?

Kurz gesagt: Kostensenkung und Gewinnmaximierung. Das sind die Kernpunkte, die für eine Drop-Shipping-Partnerschaft mit PMC-Center® sprechen. Im Detail heißt das, dass Sie keine Lagerkosten haben, keine Personalkosten, keine Verpackungskosten, keinen Aufwand für die Beschaffung der Waren und vieles mehr. Ihnen werden all die Kosten produzierenden und Zeit raubenden Tätigkeiten abgenommen, sodass Sie sich ganz auf Ihre Kundenakquise sowie -bindung und Ihr eigentliches Geschäft konzentrieren können. PMC-Center® übernimmt den ganzen unliebsamen Rest für Sie. Darüber hinaus wird das Risiko ausgeschlossen, auf unverkäuflichen Produkten sitzen zu bleiben. Sie selbst müssen schließlich kein eigenes Warenlager vorhalten, sondern nutzen unseres. Das führt dazu, dass Sie Ihre Unternehmenskennzahlen viel leichter kontrollieren können, da der Anteil Ihrer Fixkosten erheblich gesenkt wird. Nicht nur, dass Sie Raummiete, Lagerkosten, Löhne und Gehälter sowie Verpackungskosten sparen, Ihnen wird auch die Arbeit abgenommen, neue Produkte umständlich in Ihr Portfolio aufnehmen zu müssen. Die Warenbeschaffung erfolgt über PMC-Center® und stellt sicher, dass Sie Zugriff auf die aktuellsten Actionfiguren und Merchandise Artikel haben, rund um die Themen Comics, TV & Movies, Musik, Sport und vieles mehr. Sie selbst müssen kein Fachmann in diesen Bereichen sein und können trotzdem profitabel in diesen Geschäftsfeldern tätig werden.

3. Wie werde ich Drop-Shipper und welche Modelle gibt es?

Wir möchten, dass für Sie das Antragsprozedere so unkompliziert und einfach wie möglich ist. Deshalb genügt im ersten Schritt bereits eine kostenfreie Registrierung auf unserer Internetseite. Sie können sich ganz bequem unter https://pmc-center.de/registrieren anmelden und erhalten in den darauffolgenden Tagen alle Unterlagen, inklusive der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und sämtlicher Informationen zu unseren Verträgen. Grundsätzlich können Sie aus den Varianten Base, Standard und Premium wählen, die jede für sich ganz individuelle Vorteile bietet. Nachdem Sie uns alle Vertragsunterlagen unterschrieben zurück gesendet haben und uns Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (falls vorhanden) sowie die Kopie Ihrer Gewerbeanmeldung vorgelegt haben, wird Ihr Account aktiviert und Sie können mit dem Verkauf loslegen.

4. Welches Drop-Shipping-Modell ist für mich sinnvoll?

Insgesamt bieten wir drei verschiedene Drop-Shipping Modelle an. Base, Standard und Premium. Je nachdem, wie groß Ihr persönlicher Arbeitsaufwand und das Maß an Komfortfunktionen sein soll, bieten die drei Modelle unterschiedliche Vorteile. Sobald Ihre Anmeldung bei uns erfolgt ist, können Sie die detaillierten Konditionen durchgehen und das für Sie passende Modell auswählen. Je nachdem wie groß Ihr zu erwartender Umsatz ist, kann beispielsweise die Rabattierung in den Modellen Standard und Premium dafür sorgen, dass Ihr Gewinn in diesen Modellen deutlich größer ist als in der Base-Variante. Nachdem Sie die Erstregistrierung vorgenommen haben, können Sie nach spätestens 24 Stunden die Konditionen für sich persönlich durchrechnen.

5. Was kostet mich Drop-Shipping?

Im Base-Modell kostet Sie Drop-Shipping nichts weiter als ein paar Mausklicks und die Entscheidung, mit PMC-Center® zusammen zu arbeiten. Das finanzielle Risiko liegt also bei Null. Wenn Sie in den Genuss besonderer und weiter reichender Vorteile und Komfortfunktionen kommen möchten, erhalten Sie für die Modelle Standard und Premium auf Sie persönlich zugeschnittene Konditionen. Im Gegenzug zu den Gebühren bei Standard und Premium haben Sie hier allerdings die Möglichkeit, sämtliche Produkte noch stärker rabattiert zu beziehen und damit Ihre Gewinnmarge noch weiter zu erhöhen.

6. Wie funktioniert die Synchronisation der Artikel?

Unser gesamtes Sortiment erhalten Sie bereits nach Aktivierung Ihres Accounts in einer CSV-Datei. Sie können aus insgesamt drei verschiedenen Sprachen wählen: deutsch, englisch und italienisch. Mit dieser Datei können Sie unser Sortiment in Ihrem Online-Shop spiegeln, ohne alles selbst eingeben zu müssen. Im Base Modell ist die erste CSV-Datei, inklusive Artikel-ID und EAN kostenfrei, jede weitere erhalten Sie auf Anfrage zu einer geringen Gebühr. In den Varianten Standard und Premium erhalten Sie für den Datenabgleich entsprechende Zugangsdaten per FTP-Konto. Wählbare Sprachen sind Deutsch, Englisch und Italienisch. Bei Standard und Base erhalten Sie eine Sprache gratis, als Premium-Partner sind alle Sprachen kostenfrei mit dabei. Zusätzlich zu Artikelnummer und EAN erhalten Sie zu allen Produkten den Artikelnamen, eine Kurzbeschreibung, den Drop-Preis (Großhandelspreis), das Versandgewicht, die Kategorie, den Aktiv-Status, die Information, ob der Artikel bestellbar ist, die Bearbeitungszeit und eventuelle Vorbestellungsmöglichkeiten. Somit stehen Ihnen bei Bedarf jederzeit alle nötigen Informationen zu den Produkten, die Sie verkaufen möchten, zur Verfügung.

7. Gibt es Mindestbestellwerte, Mindestumsätze und Gebühren?

In keinen der zwei Modelle - Standard und Premium - erheben wir monatliche oder jährliche Gebühren. Für Standard und Premium werden geringfügige Einrichtungskosten fällig, um Ihren Account mit seinen besonderen Features freizuschalten. Dafür haben können Sie dann so viel oder so wenig verkaufen wie Sie wollen. Sie haben weder für die einzelne Bestellung, noch für das laufende Jahr einen Mindestbestellwert, bzw. einen Mindestumsatz und sind damit in Ihrer betrieblichen Ausrichtung variabel und frei. Das Drop-Modell Base ist in puncto Einrichtung komplett kostenfrei. Gerade wenn Ihnen noch nicht zu 100% klar ist, welche Geschäftskennzahlen Sie erwarten, kann dieses Modell und preisgünstiger Einstieg sein. Im Gegenzug zu dem Verzicht auf eine Freischaltungsgebühr sind im Base Model allerdings Mindestumsätze pro Bestellung und pro Geschäftsjahr zu beachten. Je nachdem, wie sich Ihre betriebliche Ausrichtung darstellt, können Sie das für Sie günstigste Modell auswählen.

8. Welche Zahlungsmodalitäten werden mir geboten?

Damit der Versand an Ihren Kunden so schnell und reibungslos wie möglich verlaufen kann, können Sie bei uns via PayPal oder Sofortüberweisung bezahlen. Damit wird der Betrag Ihrem Account sofort gut geschrieben und der Versand der bestellten Artikel kann an Ihren Kunden erfolgen.

9. Wie gelangt der Kunde von der Bestellung zu seinem Produkt?

Und das ist das Geniale am Drop-Shipping-Modell. Sie spiegeln in Ihrem Online-Shop die Produkte aus unserem Sortiment, die Sie selber gern anbieten möchten (ohne diese selbst auf Lager zu haben). Ihr Kunde kann dann ganz normal durch Ihren Online-Shop stöbern und sich die von ihm gewünschten Artikel einfach bestellen. Sie geben diese Bestellung an uns weiter (inklusive Versandadresse des Kunden) und der Kunde erhält die bestellten Artikel in einer reklamefreien und neutralen Verpackung, der wir auf Wunsch Ihre Rechnung beilegen können. Der Versand erfolgt über DHL bzw. über die Deutsche Post und liegt somit in den Händen eines der verlässlichsten Versandunternehmen der Welt. Das wirkt sich positiv auf die Reputation bei Ihren Kunden aus und führt dazu, dass Probleme beim Versand (wie verlorene Pakete oder zu spät gelieferte Artikel) nahezu ausgeschlossen sind.

10. Was ist zu tun, wenn ein Kunde bei mir bestellt? Was ist zu beachten?

Wenn Ihr Kunde die Bestellung bei Ihnen aufgegeben hat, geben Sie die Bestellung einfach bei uns ein. Durch Ihre persönlichen Zugangsdaten identifizieren wir Sie als unseren Drop-Shipping-Partner und ordnen Sie korrekt zu. Sie brauchen nur die von Ihrem Kunden bestellten Produkte in Ihren Warenkorb zu legen und geben dann im Bestellprozess die Lieferadresse Ihres Kunden an. Zum Schluss schicken Sie die Bestellung ab und den gesamten Rest übernehmen wir für Sie.

11. Wie kann ich sicher gehen, dass mein Kunde seine Artikel auch erhält?

Sobald die Bestellung verschickt wird, erhalten Sie von uns eine Versandbestätigung inklusive einer Tracking-Nummer zur Sendungsverfolgung. Somit können Sie und Ihr Kunde in Echtzeit nachverfolgen, wo sich das Paket zum jeweiligen Zeitpunkt befindet und wann es vermutlich eintreffen wird. Dadurch kann nichts verloren gehen und sowohl Sie als auch Ihr Kunde haben ein gutes Gefühl beim Kauf.

12. Wie funktioniert die Bezahlung auf Kundenseite?

Ihr Kunde bleibt Ihr Kunde. Und das in jedem Fall. Deshalb können Sie die Rechnungslegung mit Ihrem Kunden gestalten wie Sie möchten und der Kaufpreis landet grundsätzlich auf Ihrem Konto. Bei uns bezahlen Sie lediglich den Großhandelspreis sowie eine günstige Versandkostenpauschale für die von Ihnen verkauften und von uns versendeten Artikel. Welche Gewinnmarge Sie auf die jeweiligen Produkte aufschlagen, bleibt ganz Ihnen überlassen. Der Kunde selbst wickelt die Bezahlung über Ihren eigenen Online-Shop ab.

13. Was passiert, wenn ein Paket nicht zustellbar ist?

Bei inkorrekten Versandadressen gelten die Bedingungen Ihres Drop-Shipping Vertrages, die Sie nach erfolgreicher Anmeldung von uns per Post erhalten.

14. Was passiert bei Rücksendungen und Stornierungen?

Wenn der Kunde vom Kaufvertrag zurücktreten möchte und den gekauften Artikel zurücksenden möchte, gelten besondere Bedingungen, die in Ihrem Drop-Shipping-Vertrag klar geregelt sind.

15. Was ist, wenn der Kunde fehlerhafte Ware oder falsch versendete Produkte zurücksendet?

Auch wenn Ihr Kunde eine unkorrekte Lieferung erhält, gelten besondere Richtlinien, die detailliert in Ihrem Drop-Shipping Vertrag aufgeführt sind.

16. Kann ich Produkte auch an meine Adresse liefern lassen (zur Aufstockung des Lagers oder aus persönlichem Interesse)?

Selbstverständlich können Sie auch selbst zum Großhandelspreis bei uns einkaufen, wenn Sie Drop-Shipping Partner sind. Sie gehen dabei genauso vor, wie bei jeder anderen Bestellung auch. Sie melden sich mit Ihren Zugangsdaten an, legen die jeweiligen Produkte in den Warenkorb und geben dann einfach Ihre eigene Adresse als Versandadresse ein. Dann die Bestellung abschicken und kurze Zeit später befindet sich die Ware auf dem Weg zu Ihnen.

17. Ist ein Versand per Nachnahme möglich?

Leider können wir aus rechtlichen Grünen keine Bestellung per Nachnahme anbieten. Da wir nicht im Auftrag Dritter Kundengelder kassieren dürfen, müssen wir leider auf diese Zahlungsmodalität verzichten.

18. Wie werde ich gewarnt, wenn bestimmte Artikel bald nicht mehr verfügbar sein werden?

Genaue Informationen zu den Warnsystemen finden Sie in Ihrem Drop-Shipping Vertrag.

19. Kann man Ware bei PMC-Center® reservieren lassen?

Sie kennen sicher das alte Sprichwort von der bestellten Ware, die nicht abgeholt wird. Damit unser Warenlager diesem Sprichwort nicht zum Opfer fällt, verzichten wir auf die Möglichkeit, Reservierungen vornehmen zu lassen. Zum einen empfinden wir es als unfair den Geschäftspartnern gegenüber, die just in time bestellen und aufgrund von Reservierungen zu früh an Limits gelangen, und zum anderen wollen wir die Gefahr eliminieren, dass Waren reserviert werden, die am Ende gar nicht in den Verkauf gelangen. Deshalb werden Artikel erst dann reserviert, wenn sie auch bestellt worden sind. Dieses Modell ist unserer Meinung nach für alle Seiten sehr fair und sorgt für die höchstmögliche Transparenz unserer Produktportfolios.

20. Kann ich Bestellungen stornieren?

Unser Bestellsystem funktioniert vollautomatisch und in Echtzeit. Das bringt Ihnen den Vorteil, dass Ihr Kunde so schnell wie möglich seine Ware bekommt, lässt allerdings keinen Spielraum für Stornierungen. Wenn Sie eine Bestellung aufgegeben haben, wird diese auch ausgeführt.

21. Könnte man bei PMC-Center® einen Platz im Lager als eine Art Fulfillment-Möglichkeit für neue Marken sichern?

Nein, aktuell ist das leider nicht möglich, da wir mit unserer eigenen Ware arbeiten.

22. Kann ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Text zu den gesetzlichen Belehrungspflichten von PMC-Center übernehmen?

Nein für Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie Beratung bzgl. gesetzlicher Belehrungspflichten für die Bereiche Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Urheberrecht und allgemeine Shopberatung empfehlen wir Ihnen: Neumann Rechtsanwälte, mehr Infos unter: http://www.n-ra.de

23. Ist die Nutzung oder Übernahme des PMC-Center® Banners oder der Grafik möglich?

Nein für Lösungen rund um Grafik, Design oder Homepageerstellung empfehlen wir Ihnen NetDexx, mehr Infos unter: https://www.shop.netdexx.de/

24. Dürfen Bilder von PMC-Center® genutzt werden? Wie ist die rechtliche Lage?

Mit der Aktivierung Ihres Accounts erhalten Sie von uns die Lizenz, alle Produktbilder und -texte verwenden zu dürfen. So wie PMC-Center® diese im FTP-Konto zur Verfügung stellt, können Sie sie benutzen. Sie brauchen sich dadurch nicht selbst um Urheberrechte und Bildlizenzen zu kümmern, sondern profitieren von der Vorarbeit und dem Service, den PMC-Center® bereits für Sie geleistet hat. Genauere Informationen dazu stehen in Ihrem Drop-Shipping Vertrag, den Sie von uns per Post erhalten.

25. Ist für die CSV Datei ein bestimmtes Shopsystem erforderlich?

Nein, die CSV Datei ist für alle gängigen Programme lesbar. Wir empfehlen Ihnen jedoch das JTL Komplettpaket für den Onlinehandel, wie z.B.:
- JTL Wawi als Warenwirtschaft
- JTL-Shop als Shopsystem
- JTL eazyAuction als Marktplatzanbindung (eBay, Amazon)
- JTL Connector als Drittshopanbindung (Prestashop, Gambio, Shopware, Oxid uvm.)

26. Können Sie mich bei der Integration Ihrer Produkte in meinen JTL Onlineshop unterstützen?

Für Unterstützung zu Ihrem JTL Onlineshop empfehlen wir Ihnen NETZdinge.de, mehr Infos über https://www.NETZdinge.de

27. Brauche ich einen eigenen Server für den Online Shop, die CSV Datei, und die FTP Zugangsdaten?

Nein, Sie können mit Ihrem eigenen PC arbeiten und mit dem Kostenlosen Programm Filezilla Ihre persönlichen FTP Zugangsdaten einrichten, um die CSV Datei herunterzuladen. Selbstverständlich können Sie jedoch auch einen eigenen Server oder Web-Hoster buchen. Wir Empfehlen Ihnen Host Europe (https://www.hosteurope.de/).

Hosteurope begrüßen empfohlene Kunden mit einem Geschenk. Tragen Sie einfach bei Ihrer Bestellung im Feld "Werbekundennummer" die PMC-Center® Kundennummer "220148" ein und schon wird Ihnen ein Betrag in Höhe von 10€ gutgeschrieben.